Zum Inhalt springen
Ortwin Stieglitz
Ortwin Stieglitz "In der Politik ist es wichtiger, dass Richtige und Notwendige zu tun, als Recht zu behalten." (Willi Brandt, 1961)

Ortwin Stieglitz (Fraktionsvorsitzender)
Fasanenweg 2
27259 Varrel

Geburtsjahr: 1951

Finanzbeamter i. R.

Samtgemeinde Kirchdorf:

Stellvertr. Bürgemeister der Samtgemeinde Kirchdorf

Kreistag Landkreis Diepholz:
Stellvertr. Vorsitzender der SPD Kreistagsfraktion
Vorsitzender des Ausschusses Jugend, Gesundheit und Soziales
Vorsitzender des Kuratoriums Alexianer GmbH
Mitglied im Personalbeirat
Mitglied des Verwaltungsrates der Kreissparkasse Grafschaft Diepholz
Mitglied der Bewertungskommission "Unser Dorf hat Zukunft"
Mitglied der Naturschutzstiftung des Landkreises Diepholz

Sozialverband Deutschland (SoVD)
Kreisverband: Vorsitzender Sozialpolitischer Ausschuss
Landesverband: Mitglied im Sozialpolitischen Ausschuss

Verschönerungsverein Varrel: Schriftführer

Förderverein Oberschule Varrel: Kassenwart

"In der Politik ist es wichtiger, dass Richtige und Notwendige zu tun,
als Recht zu behalten." (Willi Brandt, 1961)

Ingelore Eickhoff
Ingelore Eickhoff "Nimm Dir Zeit zum Lachen, es ist die Musik der Seele. Nimm Dir Zeit, freundlich zu sein, es ist der Weg zum Glück!"

Ingelore Eickhoff (stellvertredende Fraktionsvorsitzende)
Scharringhausen 3
27245 Kichdorf

Geburtsjahr: 1958, verheiratet, zwei Kinder

parteilos

Krankenschwester

stellvertretende Bürgermeisterin von Kirchdorf
Mitglied im Samtgemeinderat

"Nimm Dir Zeit zum Lachen, es ist die Musik der Seele.
Nimm Dir Zeit, freundlich zu sein, es ist der Weg zum Glück!"

Thorsten Grewe
Thorsten Grewe "Die Zukunft wird nicht gemeistert von denen, die am Vergangenen kleben." (Willi Brandt)

Thorsten Grewe (stellvertredender Fraktionsvorsitzender)
Dörrieloh 21
27259 Varrel

Geburtsjahr: 1968, verheiratet, drei Kinder

Informatikkaufmann

Mitglied im Samtgemeinderat
Ortsbrandmeister Ortsfeuerwehr Dörrieloh

„Die Zukunft wird nicht gemeistert von denen, die am Vergangenen kleben.“ (Willy Brandt)

Marina Poppinga
Marina Poppinga "Das Wichtige erkennen, das Richtige tun - Demokratie beginnt vor der eigenen Haustür."

Marina Poppinga (Fraktionsassistentin)
Hohe Straße 2
27259 Varrel

Geburtsjahr: 1958, zwei Kinder

Praxismanagerin Tierarztpraxis
parteilos
Mitglied des Gemeinderates Varrel

"das Wichtige erkennen, das Richtige tun -
Demokratie beginnt vor der eigenen Haustür"

Edeltraud Dummeyer-Müller
Edeltraud Dummeyer-Müller "Ich bin Ansprechpartnerin für die Bürgerinnen und Bürger. Ich leiste dort Hilfe wo sie benötigt wird."

Edeltraud Dummeyer-Müller
Am See 2
27245 Bahrenborstel

Geburtsjahr: 1951, verheiratet, drei Kinder

Steuerberaterin

stellvertretende Bürgermeisterin Gemeinde Bahrenborstel

Mitglied im Samtgemeinderat

Ich bin eine Ansprechpartnerin für die Bürgerinnen und Bürger. Ich leiste dort
Hilfe wo Sie benötigt wird.

Dr. Christiane Kreisel-Büstgens
Dr. Christiane Kreisel-Büstgens "Ich möchte mich dafür einsetzen, dass sich die Samtgemeinde Kirchdorf in seiner Vielfalt und Gesamtheit begreift und das Landleben lebenswert bleibt."

Dr. Christiane Kreisel-Büstgens
Am Freibad 2
27245 Kirchdorf

Geburtsjahr: 1954, verheiratet, zwei Kinder

Internistin, Fachärztin für Hämato/Onkologie in eigener Praxis in Minden/Porta Westfalica

Mitglied im Barenburger Gemeinderat
Kirchenvorstand und -chor

"Ich möchte mich dafür einsetzen, dass sich die Samtgemeinde Kirchdorf in seiner Vielfalt als Gesamtheit begreift und das Landleben lebenswert bleibt"

Holger Könemann
Holger Könemann „Für Demokratie, Freiheit und ein Leben in Wohlstand und Selbstbestimmung, wie wir sie in Deutschland haben – und die keine Selbstverständlichkeiten sind, brauchen wir engagierte Bürger im Ehrenamt und eine hohe Wahlbeteiligung bei den anstehenden Wahlen. Es lohnt sich für diese Werte einzustehen!“

Holger Könemann
Glockenberg 13
27245 Kirchdorf

Geburtsjahr: 1963, verheiratet, zwei Kinder

parteilos

Dipl.-Vermessungsingenieur (FH);
Gutachterausschuss der LGLN

Gemeinderat Kirchdorf und
Samtgemeinderat Kirchdorf seit 2001
Bürgermeister in Kirchdorf seit 2015
Vorsitz Jugend- und Sozialausschuss
Vertreter der SG Kirchdorf bei der
Wasserversorgung Sulinger Land

"Es ist nicht genug zu wissen,man muss es auch anwenden.
Es ist nicht genug zu wollen, man muss es auch tun". (Johann W. von Goethe)